Ratgeber-Krankenversicherung.de

Ihr Ratgeber für die gesetzliche und private Krankenversicherung

PKV: Unisex-Tarife sollen nur für Neuverträge gelten

Unisex-Tarife gelten nur für Neuverträge

Unisex-Tarife gelten nur für Neuverträge

Im Dezember 2012 sollen in den PKV’s die so genannten Unisex-Tarife eingeführt werden. Das Geschlecht darf bei der Beitragsberechnung dann also nicht mehr herangezogen werden.

Keine Beitragsunterschiede mehr

Die Gleichbehandlung von Männern und Frauen greift ab 21.12.2012 nun endlich auch bei den Privaten Krankenversicherungen. Beitragsunterschiede wegen des jeweiligen Geschlechtes wird es aufgrund eines bereits 2007 gefassten Urteils des Europäischen Gerichtshofes sodann nicht mehr geben. Was wiederum zur Folge hat, dass sich Frauen künftig zwar billiger, Männer jedoch bei den PKV’s teurer versichern müssen.

Unisex-Tarife gelten nur für Neuverträge

Bestehende Versicherungsverträge, bzw. vor dem 21.12.2012 geschlossene Neuverträge sind von der neuen Regelung allerdings nicht betroffen. Weswegen die PKV-Versicherer mit einem jetzt noch sprunghaften Anstieg der männlichen Beitritte in die private Krankenversicherung rechnen müssen, was sich dann wiederum deutlich auf die neue Tarifgestaltung auswirken wird. 

Foto1: © lunizbln - Fotolia.com

Bewerten und empfehlen Sie den Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 10,00 von 10)
Loading...

Ähnliche Artikel

Unisex-Tarife sorgen für steigende PKV-Beiträge

Unisex-Tarife sorgen für steigende PKV-Beiträge

Unisex-Tarife sorgen für steigende PKV-Beiträge Seit wenigen Tagen gelten die Unisex-Tarife in Deutschland. Durch sie ändern sich nun bei Neuverträgen in weiten Teilen die Konditionen. In der privaten Krankenversicherung...


Unisex-Tarife: Verbraucherschützer kritisieren Tarife enorm

Unisex-Tarife: Verbraucherschützer kritisieren Tarife enorm

Verbraucherschützer kritisieren Unisex-Tarife Die Unisex-Tarife der privaten Krankenkassen stehen derzeit unter starkem Beschuss der Verbraucherschützer. Diese werfen den Versicherungen nämlich Bereicherung vor. Angeblich werden die Tarife zulasten der Versicherten...


PKV-Beiträge sollen 2013 stabil bleiben

PKV-Beiträge sollen 2013 stabil bleiben

PKV-Beiträge sollen 2013 stabil bleiben Entgegen den aktuellen Presseberichten bleiben die Beiträge für die private Krankenversicherung 2013 stabil, so jedenfalls die Aussage des PKV-Verbands. Wer allerdings als Neukunde in...