Ratgeber-Krankenversicherung.de

Ihr Ratgeber für die gesetzliche und private Krankenversicherung

Kürzungen im Gesundheitsfonds geplant: Kassen drohen mit Zusatzbeiträge

Kassen drohen Zusatzbeiträge an

Kassen drohen Zusatzbeiträge an

Damit Deutschland 2014 ohne neue Schulden auskommen kann, planen die Politiker Kürzungen im Gesundheitsfonds. Die Kassen reagieren jedoch und drohen jetzt mit Zusatzbeiträge.

Sollte es nämlich wirklich zu Kürzungen im Gesundheitsfonds kommen, müssten die gesetzlichen Krankenkassen auf wichtige Zuschüsse verzichten.

Kassen drohen Zusatzbeiträge an

Das Bundesgesundheitsministerium geht stark gegen die Einsparungen im Bundeshaushalt für das nächste Jahr vor und protestiert. Bereits 4,5 Milliarden Euro musste das Ressort bisher als Sparleistung erbringen. Jetzt sollen andere Bereiche der Politik diesem Beispiel folgen, so ein Ministeriumssprecher. Erneute Zuschusskürzungen im Gesundheitsfonds sollen jetzt zusätzlich zwei Milliarden Euro einsparen.

Einsparungen zulasten der Versicherten

Für die Kassen ist die Sachlage klar: Wenn Einsparungen getätigt werden müssen, dann haben auch die Versicherten ihren Beitrag zu leisten. So könnte es eine neue Kopfpauschale in Form von weiteren Zusatzbeiträgen für die Versicherten geben.

Vertreter der gesetzlichen Kassen gaben bekannt, dass sie auf die zugesagten Steuerzuschüsse der Politik angewiesen sind und keine Kürzungen mehr hinnehmen können. Die Folge ist natürlich eine Belastung der Versicherten.

Nächstes Jahr könnten schon wichtige Gelder fehlen

Auch der Sozialverband Deutschland sieht keine weitere Möglichkeit noch mehr im Gesundheitsfonds zu kürzen. Mit den bisherigen Einsparungen wird der derzeit noch bestehende Überschuss in diesem Jahr drastisch sinken. Bereits im nächsten Jahr könnten wichtige Gelder fehlen. 

Foto1: © Schlierner - Fotolia.com

Bewerten und empfehlen Sie den Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet.)
Loading...

Ähnliche Artikel

GKV: Wirtschaftsexperten sprechen sich für Zusatzbeiträge aus

GKV: Wirtschaftsexperten sprechen sich für Zusatzbeiträge aus

Wirtschaftsexperten sprechen sich für Zusatzbeiträge aus Runter mit dem GKV-Beitragssatz! – So fordert es die Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie (DGGÖ). Die Wirtschaftswissenschaftler sind nämlich besorgt über die Kassenfinanzen. Aber...


Prognose: Finanzlage der Krankenkassen bleibt laut Koalition zukünftig stabil

Prognose: Finanzlage der Krankenkassen bleibt laut Koalition zukünftig stabil

Finanzlage der Krankenkassen bleibt laut Koalition zukünftig stabil Auch wenn es zu Kürzungen und Streichungen gekommen ist, so soll die Finanzlage der Krankenkassen laut CSU-Gesundheitsexperte Johannes Singhammer zukünftig...


Gesetzliche Krankenkassen verbuchen weiterhin Überschüsse

Gesetzliche Krankenkassen verbuchen weiterhin Überschüsse

Gesetzliche Krankenkassen verbuchen weiterhin Überschüsse Die gesetzliche Krankenversicherung verfügt weiterhin über ein solides finanzielles Polster. Insgesamt kommt eine finanzielle Reserve von 27,6 Milliarden Euro zusammen. Das Ergebnis gilt für...