Ratgeber-Krankenversicherung.de

Ihr Ratgeber für die gesetzliche und private Krankenversicherung

Gothaer Krankenversicherung führt Einheitsbeitrag ein

Gothaer führt Einheitsbeitrag ein

Gothaer führt Einheitsbeitrag ein

Das arbeitgeberfinanzierte Kranken-Kollektivgeschäft der Gothaer Krankenversicherung wird um einen Einheitsbeitrag erweitert. Dieser steht ab 1. April zur Verfügung.

Mit der Einführung der Einheitsbeiträge soll sich die bisher beliebte Gruppenversicherung noch mehr für den Endkunden und Arbeitgeber vereinfachen. Zudem soll die komplette Kollektivversicherung, die durch den Arbeitgeber vollkommen finanziert wird, durchsichtiger werden.

Alle Mitarbeiter erhalten den gleichen Beitrag

Mit dem Einheitstarif erhalten alle versicherten Mitarbeiter den gleichen Beitrag. Diskussionen über unterschiedliche Beitragshöhen entfallen somit. Arbeitgeber können eine derartige Kollektivversicherung mit Einheitsbeitrag aber nur abschließen, wenn mindestens 90 Prozent der Mitarbeiter zu dem Kollektiv gehören und die Beiträge komplett übernommen werden.

Die Versicherung ist also nicht für alle Betriebe geeignet, denn es ist eine Mindestanzahl an Mitarbeitern einzuhalten, die vorher von der Gothaer Krankenversicherung bestimmt wird. Diese Zahl darf während der Laufzeit nicht unterschritten werden. Außerdem müssen die Versicherten stets Mitarbeiter des Unternehmens sein.

Einheitsbeitrag ab 1. April verfügbar

Die Einheitstarife stehen ab 1. April zur Verfügung. Sie stellen außerdem sicher, dass der Arbeitgeber die Freigrenze für steuerbefreite und sozialabgabenbefreite Sachleistungen pro Mitarbeiter nicht überschreitet.  

Foto1: © Gothaer Versicherungen

Bewerten und empfehlen Sie den Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet.)
Loading...

Ähnliche Artikel

Gothaer Krankenversicherung überarbeitet Vertragswerk

Gothaer Krankenversicherung überarbeitet Vertragswerk

Gothaer überarbeitet Vertragswerk Im Zuge der Unisex-Tarife überarbeitet die Gothaer Krankenversicherung ihr Vertragswerk. Schon in den nächsten Tagen erhalten die Kunden das neue Vertragswerk für 2013. Ziel der Gothaer...


Betriebliche Krankenversicherung wird immer beliebter

Betriebliche Krankenversicherung wird immer beliebter

Betriebliche Krankenversicherung wird immer beliebter Galt die betriebliche Krankenversicherung lange Zeit als ungeliebtes Stiefkind, lässt sich nun ein Trend zu der alternativen Versicherungsform erkennen. Sie wird von vielen Arbeitgebern...


GKV: Krankenkassenbeiträge könnten im kommenden Jahr steigen

GKV: Krankenkassenbeiträge könnten im kommenden Jahr steigen

Zum Jahreswechsel könnte es zu höheren Beiträgen kommen Im kommenden Jahr kann es bei den gesetzlichen Kassen zu höheren Beiträgen kommen. Schon jetzt ist abzusehen, dass die Defizite...